Nehmen Sie Morbus Dupuytren jetzt selbst in die Hand

„Morbus Dupuytren –Es liegt in Ihrer Hand“ bietet Ihnen Informationen zum Morbus Dupuytren, einer langsam fortschreitenden Bindegewebserkrankung in den Handinnenflächen und Fingern. Bei den Betroffenen kann es zu einer sogenannten Dupuytren’schen Kontraktur oder Beugekontraktur kommen, einem der möglichen Symptome der Erkrankung, bei dem sich der betroffene Finger dauerhaft in Richtung der Handinnenfläche nach innen krümmt. Diese Krümmung beeinträchtigt oft das alltägliche Leben des Betroffenen und behindert Tätigkeiten wie zum Beispiel Autofahren, Waschen des Gesichts oder Händeschütteln.

Patientengeschichten

Nehmen Sie Morbus Dupuytren jetzt selbst in die Hand

„Morbus Dupuytren –Es liegt in Ihrer Hand“ bietet Ihnen Informationen zum Morbus Dupuytren, einer langsam fortschreitenden Bindegewebserkrankung in den Handinnenflächen und Fingern. Bei den Betroffenen kann es zu einer sogenannten Dupuytren’schen Kontraktur oder Beugekontraktur kommen, einem der möglichen Symptome der Erkrankung, bei dem sich der betroffene Finger dauerhaft in Richtung der Handinnenfläche nach innen krümmt. Diese Krümmung beeinträchtigt oft das alltägliche Leben des Betroffenen und behindert Tätigkeiten wie zum Beispiel Autofahren, Waschen des Gesichts oder Händeschütteln.